Sonntag, 6. Januar 2013

Who am i to disagree?

Ich fühle mich nicht bereit morgen in die Schule zu gehen. Ich kann es einfach nicht.. Gerade jetzt im Moment habe ich nicht die Kraft dafür. Ich werde es nicht auf die Reihe bekommen. Das weiß ich genau. ich muss aber, muss stark sein und muss da jetzt auch durch. Leider fühle ich mich gerade richtig schlecht, kann auch nicht darüber nach denken was mir bevorstehen wird. ich will es einfach nicht..
Ich habe Angst..

Der Druck steigt, alle scheinen alles und so viel von mir zu Erwarten. Ich kann es nicht standhalten..

Kommentare:

  1. Ich fühl mich ähnlich wie du.. Man will nicht und hat das Gefühl man hat keine Kraft dazu, aber irgendwie muss es ja :(

    Ich mache übrigens gerade auch eine Blogvorstellung, vielleicht magst du ja mal vorbeischauen! :)
    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
  2. mir gehts genauso wie dir. Ich hab keine Kraft in die Schule zu gehen und jedem dein lächelndes Gesicht zeigen zu müssen, während alles erzählen, was sie für tolle Ferien hatten.
    Lass dich auch nicht unterkriegen, wir schaffen das! :* ♥

    AntwortenLöschen
  3. Setz dich nicht so unter Druck.. du machst die Schule nur für Dich allein und du entscheidest was und wie sehr dir es wichtig ist... denk nicht drüber nach was die andern von dir erwarten...gib das beste ujnd lass dich nicht durch die Noten herunterziehn..hab Selbstvertrauen und zeig Interesse..das kann ne schlecht geschriebene Note auch mal besser machen ;D bei mir hat das jedenfalls geklappt als ich so getan hab ;)
    Probiers mal ;*
    Danke Dir ich fühl mich wenigstens nicht mehr so allein mit deinem Kommentar und ich werde mein Bestes geben im vorsichtig sein... nur ich bin immer so uebervorsichtig xD warscheinlich macht mir das ganze deswegen so Angst... oh Gott ich treff ihn morgen.... danach bin ich entweder am Boden zerstört (das wahrscheinlichste...) oder happy hahaha natürlich -.-'
    Naja danke nochmal meine Liebe für deine Worte<3
    Und du bist stark du schaffst das ich geb nicht auf an Dich zu glauben !
    Kussi :*
    Und Grüße<3

    AntwortenLöschen
  4. Weißt du, die Gedanken habe ich mir auch lange gemacht, bis ich dann mit der Freundin von meinem Dad geredet habe. Du kannst ja erstmal versuchen, dir einen aus der Familie rauszusuchen, wo du das Gefühl hast, der oder diejenige würde dich am besten verstehen und dann fängst du erstmal nur mit einem kleinen Teil an, d.h. du erzählst erstmal nur ein kleines bisschen, und wenn du an der Reaktion siehst, dass die Person das nicht versteht, dann brauchst du nicht weiterzureden, wenn du aber merkst, dass sie sich interessiert, nachfragt und versucht dir zu helfen, dann kannst du immer ein wenig mehr erzählen, je nachdem, wie du dich fühlst.
    Ich wünsche dir alles, alles Gute ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso, und wenn etwas ist und du jemanden zum Reden brauchst, kannst du dich gern melden! :)

      Löschen
  5. Die Gefühle kenne ich noch von früher.
    Im nachhinein habe ich dann ganz viel Verdrängt und nun erscheint mir das alles gar nicht mehr so schlimm.
    Auch die Leute von damals sind gelassener geworden.
    Wenn das alles erstmal vorbei ist wird´s besser.
    Bis dahin wünsche ich dir viel Kraft.

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche dir viel Kraft für morgen! Irgendwann hat das auch ein Ende! <3

    AntwortenLöschen
  7. ich weiß genau was du meinste du hast da mehr oder weniger meine gedanken aufgeschrieben:s alles gute für morgen bleib stark!:*

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe dich getaggt! Ich hoffe, du machst mit. :) ♥

    AntwortenLöschen
  9. der spruch ist eigentlich aus einem gedicht :) lieben dank dir <3

    AntwortenLöschen
  10. Ich brauche noch Gewicht und BMI von gestern von dir :)

    Alles Liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen