Donnerstag, 7. März 2013

It´s time to stop it..

Die Tage ziehen an mir vorbei.
Unecht und wunderschön..
Gespielte gute Laune wird einem vorgelogen. Die Vögel zwitschern, Sonne wärmt mein Gesicht. Doch ich will das alles nicht sehen. Die Wärme erreicht mich nicht, sie hält Abstand. Lässt nicht zu das sie mein Inneres erreicht, das mich irgendetwas erreicht. Es wird wärmer, doch ich lasse meinen Pullover an, verstecke mein Leben nach außen hin. Licht durchbricht den lange bewölkten Himmel, doch trotzdem ist mein Gesicht leer.. Leereder Verzweiflung und der Einsamkeit. Man sagt, ich bin immer für dich da wenn etwas ist, doch bist du jetzt hier? Bist du bei mir? Nein verdammt.. Wo bin ich? Ich muss mich finden, einen Weg wie ich das alles schaffen werde.  Warum kann nicht alles ganz von vorne Anfangen? Es fühlt sich an als würde ich im Kreis gehen und dass schon viel zu lange.. Niemand sagte mir je, dass es so schwer werden würde, niemals hätte ich das gedacht.. Nie..
Ich starre in die Sonne, sie blendet mich doch den Blick wende ich nicht ab.  Zitternd klammere ich meine Finger um den Ärmel. Ich kann nicht méhr.. Meine Gedanken sind nur noch dass ich zu Fett bin und sterben möchte. Ich wache auf, denke mir Fettes Kind, leg dich bloß wieder hin. Zu mehr Wert bist du auch nicht! Mein Leben zieht an mir vorbei und scheint mich vergessen zu haben.
Ich verliere mich selbst.. Bitte lass es aufhören! Ich kann nicht mehr..

Kommentare:

  1. =( Bitte pass auf dich auf !

    AntwortenLöschen
  2. Ich denk an dich! :***
    Hoffentlich geht's dir bald wieder besser? <3

    AntwortenLöschen
  3. Es klingt echt traurig :(
    Hoffentlich geht es dir bald besser.
    lass dich bitte nicht so arg runterziehen und gib auf dich acht!

    Zu deinem Kommi:
    Ich liebe auch Papa schüttelt seinen Kopf, das Intro und wir waren hier :)

    Lieber bist du eine Zeit schnittfrei als gar nich... Immer schön positiv denken ;)
    Zu der Challenge: ich hatte sie mir im Nachhinein nochmal angesehen und fand sie dann doch ungeeignet...aber ich möchte morgen mit der Sgd beginnen. Vielleich thast du ja dazu lust?

    XXX Sofia

    AntwortenLöschen