Sonntag, 16. Juni 2013

Am I Alive?

Ich weine nicht mehr, doch damals, war es aus Angst oder Glück? Aus Hoffnungslosigkeit oder Sorge? War es aus Liebe oder Hass? Oder doch Verzweiflung und Kummer?
Ich brauche die Antwort auf meine Fragen.. Ich weiß nicht wie ich es verkraften soll.. Es ist zu viel. Ich fühle zu viel.. Viel zu viel. Viel zu viel. Viel zu viel. Viel zu viel..
Ich brauche Klarheit in meinen Taten und Gedanken..
Es ist ein Chaos.. Mein Leben, ich, die Welt.. Es scheint als könnte mich nichts daraus retten.
Oder doch?




Kommentare:

  1. Weinen ist Ausdruck des allgemeinen "Überfließens" im Inneren der "Seele". Warum es überfließt... Ist das wichtig?

    DU kannst dich daraus retten. DU kannst es schaffen. Weil es DEIN Leben ist, weil es DEINE Zukunft ist. Weil niemand dir aufzwingen kann, wie DU zu sein hast - auch wenn man sich manchmal wünscht, dass jemand einen zwingt, damit alles gut wird.

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen wirklich lieben Kommentar! (:
    Sie hat gefragt und somit wird alles gut werden.
    Wundervoller Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für das Kommentar! :)

    AntwortenLöschen